Türchen 14 – Geduld

Es ist wie bei den Kleinen – der Adventskalender lacht einen an und man will in alle Türchen reinschauen. Wer bei LinkedIn anfängt braucht Geduld. Es dauert Monate bis irgendetwas passiert. Wer wöchentlich neue Kontakte hinzufügt und regelmäßig eigene Inhalte postet kann dies beschleunigen. Ein richtiger Leadkanal oder Fußbabdruck hinterlässt du nur, wenn du das ganze über Jahre betreibst. Corona war wie ein accelerator, Personen die sich vorher als Experte bzw. mit Ihren Themen platziert haben, hatten es auf einmal sehr leicht – Traffic und Leads zu generieren.

Geben Sie nicht nach wenigen Monaten auf – Sichtbarkeit zahlt sich aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.